Heim Software 7 Essentials, die Sie zum Starten eines digitalen Produktshops benötigen

7 Essentials, die Sie zum Starten eines digitalen Produktshops benötigen

2127 15/05/2023

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, digitale Produkte online zu verkaufen? Unabhängig davon, ob Sie E-Books, Kurse oder Software verkaufen möchten, gab es noch nie einen besseren Zeitpunkt, um einen Shop für digitale Produkte zu eröffnen. Da sich in den letzten Jahren so viele Menschen dem Online-Lernen und der Unterhaltung zugewandt haben, ist die Nachfrage nach digitalen Produkten sprunghaft angestiegen. Aber bei so vielen Optionen für Plattformen und Tools kann es überwältigend sein, herauszufinden, wo man anfangen soll. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden mit den 7 wesentlichen Dingen zusammengestellt, die Sie zum Starten eines digitalen Produktshops benötigen.

7 Essentials, die Sie zum Starten eines Digital Product Store benötigen

Sieben Dinge, die Sie beim Start eines digitalen Produktshops beachten müssen

Ein digitales Produkt

Das erste, was Sie brauchen, ist ein digitales Produkt, das Sie verkaufen möchten.  Dies kann alles sein, von einem E-Book über einen Kurs bis hin zu einer digitalen Designdatei. Sie müssen entscheiden, welche Art von Produkt Sie anbieten möchten und wie Sie es zum Verkauf verpacken. Stellen Sie einfach sicher, dass die Leute etwas kaufen wollen und dass Sie das Recht haben, es zu verkaufen.

Ein Zahlungsabwickler

Sie benötigen eine Möglichkeit, Zahlungen von Kunden zu akzeptieren, und die meisten digitalen Produktplattformen bieten ihre eigenen Zahlungsabwicklungsoptionen an. Zu den beliebten Optionen gehören Paypal, Stripe oder Square – alle lassen sich einfach einrichten und in Ihren Shop integrieren. Sie können auch ein PayPal- oder Stripe-Konto einrichten, um Zahlungen auf Ihrer eigenen Website abzuwickeln.

Eine Plattform zum Verkaufen

Es gibt viele Optionen für digitale Produktplattformen, aber zu den beliebtesten gehören Shopify, Gumroad und SendOwl. Jede Plattform hat ihre eigenen Funktionen und Preise. Sie müssen also etwas recherchieren, um herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet ist. Sie können auch ein Geschäft in einem stark frequentierten Einkaufszentrum eröffnen und hochwertige Ausrüstung kaufen. Zum Beispiel Booths, drahtloser Etikettendrucker, Sammelgeräte, Sofas, Wasserspender und andere Geräte, die den Betrieb des Geschäfts erleichtern .

7 Essentials, die Sie zum Starten eines Digital Product Store benötigen

Eine Website

Die meisten digitalen Produktplattformen bieten eine integrierte Storefront, Sie benötigen jedoch weiterhin eine Website, um Ihre Marke und Produkte zu präsentieren. Sie können einen Website-Builder wie Wix oder WordPress verwenden, um ohne Programmierkenntnisse eine professionell aussehende Website zu erstellen.

Marketing-Tools:

Sobald Sie Ihren Shop eingerichtet haben, müssen Sie ihn bei potenziellen Kunden bewerben. E-Mail-Marketing, Social-Media-Werbung und bezahlte Suchanzeigen sind allesamt effektive Möglichkeiten, um Ihre digitalen Produkte bekannt zu machen.

Kundensupport

YSie benötigen eine Möglichkeit, Kundenanfragen und Supportanfragen zu bearbeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine eigene E-Mail-Adresse oder ein Helpdesk-System zur Lösung etwaiger Probleme sowie über eine FAQ-Seite zur Beantwortung häufiger Fragen verfügen.

Fazit

Die Eröffnung eines digitalen Produktshops kann eine großartige Möglichkeit sein, passives Einkommen zu erzielen und Ihr Wissen mit der Welt zu teilen. Wenn Sie diese 7 Grundvoraussetzungen befolgen, sind Sie auf dem besten Weg, einen erfolgreichen Online-Shop zu eröffnen. Denken Sie daran, Qualitätsprodukte, benutzerfreundliche Plattformen und einen hervorragenden Kundensupport zu priorisieren, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Mit den richtigen Tools und der richtigen Einstellung können Sie Ihre digitalen Produkte in ein florierendes Unternehmen verwandeln.


Neueste: Schönheit trifft auf Technologie: Ein genauerer Blick auf das Design und Display des HONOR Magic 4 Pro
NÄCHSTE: Bleiben Sie nicht im Dunkeln: 8 Dinge, die Sie bei der Auswahl einer Notstromversorgung für Ihr Zuhause beachten sollten
Populäre Artikel/span>
Back to top