Heim Software So verbinden und verwenden Sie Oculus Quest / Quest 2 mit einem Mac

So verbinden und verwenden Sie Oculus Quest / Quest 2 mit einem Mac

1264 22/08/2021

Wenn Sie diesen Artikel hier lesen, sind Sie wahrscheinlich ein Mac-Besitzer. Und wenn Virtual Reality, genauer gesagt die VR-Brillen Oculus Quest oder Quest 2, Ihr Interesse geweckt haben, dann sind Sie hier genau richtig.

Dieser Artikel richtet sich an Personen, die die verschiedenen Möglichkeiten verstehen möchten, wie Sie ein Oculus Quest / Quest 2 VR-Headset mit Ihrem MacBook verbinden und verwenden können.

Oculus Quest und Quest 2 sind kompatibel und funktionieren mit Mac-Computern. Sie können Ihren Mac über USB mit dem Quest verbinden, um Dateien zu übertragen und Spiele/Apps auf das Headset zu laden. Oculus Link kann auch funktionieren, erfordert jedoch ein High-End-MacBook mit installiertem Windows 10 (über Boot Camp) und wahrscheinlich eine externe GPU (eGPU) für optimale Leistung.

Sehen Sie sich dieses Thema als nächstes genauer an,

Oculus Quest/Quest 2 mit Mac verbinden, um Dateien zu übertragen

Das Übertragen von Dateien zwischen Ihrem Mac und dem Quest / Quest 2-Headset ist etwas, das Sie wahrscheinlich irgendwann einmal tun möchten. Egal, ob Sie Ihre gespeicherten Bilder / Videos von Ihrem Quest-Headset abrufen oder vielleicht eine Filmdatei auf Ihr Headset übertragen möchten, um sie später offline anzusehen.

Die gute Nachricht ist, dass es praktisch sofort einsatzbereit ist. Die erforderlichen Schritte sind folgende:

Installieren und ausführen

Android-Dateiübertragung

Entwicklermodus aktivieren

Deine Quest über die Oculus-App auf deinem Smartphone

Verbinden Sie Ihren Mac über das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel mit dem Headset

Schalten Sie das Headset ein

Wählen Sie „Zulassen“ aus dem Popup-Fenster „Zugriff auf Daten zulassen“ in Ihrem Headset

Das Quest sollte jetzt mit Ihrem Mac verbunden sein und Sie können über den Oculus-Ordner auf den internen Speicher des Quest-Headsets zugreifen.

Wenn Sie in Schwierigkeiten geraten, sehen Sie sich unbedingt die an

offizielles Handbuch

von Oculus und siehe auch Folgendes

Schritt-für-Schritt-Anleitung

.

Fehlerbehebung bei Mac & Quest-Konnektivitätsprobleme

Wenn Sie Probleme haben, bei denen Quest Ihren Mac nicht erfolgreich verbindet, sind hier einige Tipps und Hinweise für Sie:

Starten Sie Ihr Quest-Headset neu und versuchen Sie es erneut

Starten Sie Ihren Mac neu und versuchen Sie es erneut

Beenden und starten Sie „Android-Dateiübertragung“ neu

Entwicklermodus deaktivieren und wieder aktivieren

Versuchen Sie, das USB-Kabel andersherum auszutauschen oder versuchen Sie es mit einem anderen Kabel

Installieren Sie adb erneut auf Ihrem Mac

„Kein Android-Gerät gefunden“ – Aktivieren Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Headset

Sideload-Spiele auf Oculus Quest/Quest 2 mit Mac

Für diejenigen, die es nicht wissen,

Sideloading ermöglicht es dir, Spiele/Anwendungen auf deinem Quest-Headset zu installieren, die nicht im offiziellen Oculus Store verfügbar sind.

Auf diese Weise erhalten Sie Zugriff auf verschiedene vorab veröffentlichte und/oder inoffizielle Spiele und Anwendungen, die Sie sonst nicht verwenden könnten. Um zu beginnen, müssen Sie eine Anwendung namens installieren

Nebenquest

auf Ihrem Mac und folgen Sie der Installationsanleitung.

Schauen Sie sich auch das unten stehende Schritt-für-Schritt-Installationsvideo an:

https://www.youtube.com/watch?v=98_Y_Jg151A&ab_channel=SonarSystems

Video kann nicht geladen werden, da JavaScript deaktiviert ist:

Oculus Quest 2/Quest/Go Mac SideQuest-Leitfaden – Installiere alle APKs/Spiele/Anwendungen, Oculus Sideload (https://www.youtube.com/watch?v=98_Y_Jg151A&ab_channel=SonarSystems)

Ist Oculus Link mit macOS und Macbooks kompatibel?

Ich werde hier mit der Tatsache beginnen, dass MacBooks wirklich nicht für Oculus Link und VR-Spiele im Allgemeinen gedacht sind. Hier gibt es zwei Hauptprobleme:

Selbst den High-End-MacBooks fehlt die erforderliche GPU-Rechenleistung, die für VR-Spiele erforderlich ist

Oculus Link unterstützt kein macOS (es erfordert Windows 10)

Es ist jedoch möglich, diese beiden Probleme zu überwinden, und viele Menschen konnten erfolgreich VR-Spiele auf ihrem Mac spielen.

Installieren Sie Windows 10 auf Ihrem Mac (über Boot Camp)

Um eines der Probleme zu lösen, können Sie

Installieren Sie Windows 10 auf Ihrem Mac

unter Verwendung von Boot Camp (ein Dienstprogramm, das mit jedem macOS geliefert wird).

Es erstellt eine separate Partition auf Ihrer Festplatte, die nur zum Installieren und Ausführen von Windows verwendet wird.

Nach erfolgreicher Installation von Windows über Boot Camp wird eine Dual-Boot-Option für Ihren Mac erstellt. Auf diese Weise werden Sie jedes Mal, wenn Sie Ihr Gerät einschalten, gefragt, ob Sie macOS oder Windows starten möchten.

Wenn du Oculus Link auf deinem Mac ausführen möchtest, ist dies obligatorisch.

Sie benötigen wahrscheinlich eine externe GPU (eGPU)

Wie bereits erwähnt, sind MacBooks und iMacs im Allgemeinen nicht für (VR-)Spiele ausgelegt. Ihnen fehlt die nötige GPU-Rechenleistung, um VR-Spiele ordentlich auszuführen.

Wenn Sie jedoch ein High-End-Macbook mit einer anständigen GPU-Karte (AMD Radeon Pro 560+) haben, dann lohnt es sich, es auszuprobieren. Probieren kann doch nicht schaden, oder?

Zum Beispiel

dieser Bursche

war angeblich in der Lage, Half-Life: Alyx mit seinem MacBook Pro 2019 mit i9-CPU und Radeon Pro 560x-GPU auszuführen.

Richte deine Oculus Link-Verbindung ein und teste einige Spiele. Wenn Sie feststellen, dass die Leistung nicht ausreicht, versuchen Sie, die Grafikeinstellungen zu optimieren. Vielleicht gelingt es Ihnen, ein für Sie akzeptables Ergebnis zu erzielen.

Höchstwahrscheinlich müssen Sie jedoch eine eGPU für Ihren Mac kaufen, wenn Sie wirklich VR-Spiele auf Ihrem Mac machen möchten. Ich werde hier nicht ins Detail gehen und bestimmte eGPUs empfehlen. Als Ausgangspunkt können Sie jedoch mehrere erfolgreiche Builds + Tutorials sehen

hier

.

Streamen Sie Inhalte von Ihrem Mac zu Quest (Virtual Desktop)

Virtueller Desktop

wird verwendet, um die Inhalte von Ihrem PC (oder in diesem Fall Mac) über das Internet auf Ihr Quest zu streamen.

Virtual Desktop hat auch Unterstützung für macOS hinzugefügt, das sich derzeit im Beta-Teststatus befindet (Anfang 2021). Auf diese Weise können Sie alles, was Sie auf Ihrem Mac tun, auf Ihr Quest / Quest 2-Headset streamen.

PS!

SteamVR wird derzeit in der macOS-Version von Virtual Desktop nicht unterstützt. Sie müssen es im Windows Boot Camp-Modus installieren und starten.

Jetzt bestellen

Oculus-Quest 2

Virtuelle Realität ist gekommen, um zu bleiben! Verpassen Sie nicht all die beeindruckenden VR-Spiele und -Erlebnisse! Die Quest 2-Headsets sind weltweit schnell ausverkauft – holen Sie sich Ihre, solange Sie noch können!

Jetzt einkaufen (Amazon)

Neueste: USB WI
NÄCHSTE: Wie man das Betriebssystem von einem Computer auf einen anderen überträgt
Populäre Artikel/span>
Back to top