German

So wählen Sie das richtige Betriebssystem

408 22/10/2021

Das Betriebssystem ist wie das Herz und die Ader eines Computers.Ohne ihn wird der Computer nicht ausgeführt.

Verschiedene Betriebssysteme

sind auf dem Markt erhältlich und alle haben ihre Vor- und Nachteile.

Die drei bekanntesten sind Windows, Mac OS und Linux.Jeder von diesen ist gut und wird eine gute Wahl sein.

Ihre persönliche Wahl des Betriebssystems hängt von verschiedenen Überlegungen ab

wird eine gute Wahl sein

.

Wofür wird der Computer verwendet?

Die allererste Überlegung betrifft die Verwendung des Computers und des Betriebssystems.Für grundlegende Wirtschafts- und Heimnutzung ist Windows die beliebteste und einfachste Verwendung.

Wenn Sie Grafikdesigner, Musikproduzent oder eine andere Art von medienbezogenen Jobs haben, ist es möglicherweise besser mit einem Mac OS.Mac OS ist ideal für Grafiken und Multimedia-Verwendung geeignet.

Wenn Sie ein Programmierer sind, ist Linux wahrscheinlich Ihre Wahl des Systems.Linux ist das Betriebssystem, das von den meisten Programmierern auf der ganzen Welt verwendet wird.

Was ist Ihre Preisspanne für Computer?

Die Preisspanne, mit der Sie sich wohl fühlen, spielt auch eine Rolle bei der Auswahl des Betriebssystems.Windows läuft auf den meisten Computern, einschließlich Modellen für Einstiegs- oder Reichweite mit niedrigem Preis.Mac OS läuft nur auf Apple Computern.

Apple-Computer haben keine Einstiegs- oder niedrigpreisige Reichweite und ihre Computer sind im Allgemeinen teurer.Linux ist kostenlos und kann auf jedem Computer ausgeführt werden, einschließlich Servern, die missionkritische Aufgaben ausführen, einschließlich DNS, DHCP, E -Mail &

Überwachen Sie Ihr Netzwerk für die Zeit

.

Welche Art von Geräten und Programmen möchten Sie ausführen?

Da Windows das beliebteste und am häufigsten verwendete Betriebssystem ist, sind die meisten Geräte und Programme damit konzipiert, dass sie damit kompatibel sind.Mit Apple Computern und Mac OS können Sie nur Software und Geräte hinzufügen, die speziell für Apple hergestellt werden.

Die meisten Hersteller betrachten Linux beim Entwerfen ihrer Produkte nicht. Nur sehr wenige erstellen Geräte und Software, die damit kompatibel sind.

Was sind Ihre Sicherheitsanforderungen?

Windows wird im Allgemeinen als Betriebssystem angesehen, das am verletzlichsten ist.Dies liegt an seiner Popularität, da alle Programme, Software, Malware und Viren für dieses System ausgelegt sind.

Mac OS ist im Allgemeinen sicherer, da es weniger Hacker -Software dafür gibt.Linux ist am sichersten, da fast alle seine Prozesse die Erlaubnis der Administratoren erfordern.

Dies sind die vier Dinge, die Sie selbst beantworten müssen, wenn Sie sich entscheiden, einen neuen Computer oder ein Betriebssystem zu kaufen.

Die meisten Computer sind mit einem bereits installierten Betriebssystem ausgestattet, sodass Sie die Preisspanne berücksichtigen müssen.Sobald Sie diese Fragen beantwortet haben, sollten Sie in der Lage sein, das richtige Betriebssystem für Sie auszuwählen.

Infografik von:

www.Ebuyer.com/blog

Speichern

Neueste: So Screenshot auf einem Chromebook
NÄCHSTE: So übertragen Sie Betriebssystem in Windows auf SSD: Ein Schritt
Populäre Artikel/span>
Back to top